VERLAUTBARUNGEN

XIII. Sonntag im Jahreskreis

30. Juni 2019

 

Pfarrer Pawel und die Pfarre danken sehr herzlich für die Spenden anläßlich des Begräbnisses von Herrn Schippel in Höhevon €700,– für die Renovierung in der Kirche. Auch eine größere Anzahl von Messintentionen ist für Herrn Schippel  bestellt worden.

Am kommenden Dienstag ist um 10,00 h vormittags ab Friedhofhalle ein Begräbnis mit kirchlicher Begleitung.

In der Mittwochmesse beten wir für die Verstorbenen der Fam. Tajnikar.

In der Samstagvorabendmesse beten wir für verstorbene Eltern.

Es leider ist unerlässlich, in der Sommerzeit die Sonntagsmessen fallweise als Wortgottesdienst zu feiern. Der erste WoGo in den Ferien, beginnt nächsten Sonntag um 9,15 h in unserer Pfarre.

Nun, zu  Ende des Schuljahres, wollen wir auch so rach wie möglich ein neues Pfarrblatt herausgeben und wir bitten Sie um entprechendeBeiträge hiefür an Herrn Pfarrer Woijciga bis zur Deadline in einer Woche.

Nun ein Vorschlag von Pfarrer Pawel: Er musste vor einiger Zeit eine größere Lieferung von Messwein kaufen, die fürd en Seelsorgeraum „Fischa Mitte“ eigens etikettiert wurden. Um Ihnen allen die Möglichkei zu geben,  bei besonderen Anlässen diesen Wein auch zu Hause zu genießen, können Sie eine Flasche um Preise von € 10,– in der Sakristei kaufen.

 

PFARRER PAWEL WÜNSCHT NUN ALLEN KINDERN; IHREN ELTERN UND DEN LEHRKRÄFTEN SCHÖNE UND ERHOLSAME FERIEN!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.