VERLAUTBARUNGEN 

FEST DER TAUFE DES HERRN
10. Jänner 2021

Heute feiern wir das Fest der Taufe des Herrn und denken besonders auch an unsere eigene Taufe, dank der wir Christus eingegliedert wurden und Kinder Gottes geworden sind.

Trotz des derzeitigen 3. Lockdowns war es möglich, auch heuer in Weigelsdorf die Sternsinger zu begrüßen. Pfarrer Pawel hat die Aktion initiiert und mit der Organisation Frau Martina Reidlinger betraut. Nach der Hl. Messe am Hochfest Erscheinung des Herrn am 6. Jänner haben die Sternsinger ihren Weg begonnen. Trotz seiner vielen pastoralen Pflichten und des schlechten Wetters hat Pfarrer Pawel die Gruppe begleitet und die Sternsinger konnten Spenden in beachtlicher Höhe von Euro 1200,- erhalten.

Eventuelle weitere Spenden können gerne in der Pfarrkanzlei abgegeben oder an die Pfarre überwiesen werden. Nochmals großen Dank dem Herrn Pfarrer, Frau Martina und den Sternsingern. Es hat sich ein Pfarrmitglied gemeldet, das die Sternsinger nach Ende der Pandemie und bei gutem Wetter im Frühjahr oder Sommer zum Eisessen einladen möchte.

In der vergangenen Woche haben wir die Vorabendmesse am Samstag für Christine Schippel und die heutige Sonntagsmesse für verstorbene Eltern Josef und Eleonore Tomisek gefeiert.

Am Mittwoch, 13. Jänner, feiern wir die hl. Messe wieder um 18.30 Uhr und opfern sie dem kürzlich verstorbenen Oliver Mauthner.

Am Freitag laden wir zur wöchentlichen Anbetungsstunde um 18.00 Uhr ein.

Die nächste Vorabendmesse feiern wir am 16. Jänner um 18.30 für verstorbenen Vater und die Sonntagsmesse wie immer um 9.15 Uhr für verstorbene Eltern Ahornegger.

Wir bitten auch heute wieder um die vermehren Gebete aller, um die weltweite Pandemie bewältigen zu können.

 

Wir wünschen einen gesegneten Sonntag und eine gute Woche,

Eure Seelsorger

Pfarrer Mag. Paweł Wójciga, Kaplan John Kiiza


Schreibe einen Kommentar