VERLAUTBARUNGEN 

7. SONNTAG DER OSTERZEIT
16. Mai 2021

Am Ende der 6. Woche der Osterzeit opfern wir die heutige Vorabendmesse für die verstorbenen Mütter der Familien Bica, Richter und Todt und die morgige Sonntagsmesse für unsere verstorbene Mesnerin Josefine Tomsich.

In der nächsten und letzten Woche der Osterzeit müssen wir wieder ein Pfarrmitglied auf seinem letzten Weg begleiten. Frau Margarete Mlsna aus dem EHZ ist nach längerer Krankheit im 86. Lebensjahr verstorben. Ihr Begräbnis findet am Dienstag, 18. Mai um 14:00 Uhr statt. Die Verstorbene wird in der Pfarrkirche aufgebahrt und nach einer Trauerfeier am Friedhof im Familiengrab beigesetzt. Wir haben für Frau Mlsna jetzt auch gebetet.

Am Mittwoch der nächsten Woche feiern wir die hl. Messe um 18:30 Uhr für verstorbene Elisabeth Jungert

und am Freitag ist dann um 18:00 Uhr die wöchentliche Anbetungsstunde.

Am Samstag, 22. Mai, opfern wir die Vorabendmesse um 18:30 Uhr mit der Bitte um Schutz und Segen für eine Familie.

Die Sonntagsmesse am 23. Mai, dem Pfingstfest, feiern wir wie immer um 9:15 Uhr für unsere beiden Priester Pfarrer Pawel und Kaplan John sowie Diakon Josef.

An diesem Wochenende beenden wir die jährliche Sammlung des Diözesanen Hilfsfonds für Schwangere in Notsituationen, und wie bitten Sie herzlich um Ihre Spenden in die Sammeltasse am Ausgang. Wir danken für die bisher erhaltenen Spenden.

Wir beenden unsere wöchentlichen Verlautbarungen wieder mit der Bitte um aller Gebete, damit wir die Corona-Pandemie bald bewältigen können.

 

Wir wünschen allen einen gesegneten Sonntag und eine gute Woche!

Eure Seelsorger  

Pfarrer Mag. Paweł Wójciga, Kaplan John Kiiza


Schreibe einen Kommentar